laden

 

 

 

Wasserrückhalt und Erosionsschutz
Marktgemeinde Hadres


Auftraggeber:


Marktgemeinde Hadres, 2061 Hadres
Bgm.Karl Weber, Tel.: 02943/2303

Aufgabenstellung:


Wasserrückhalt und Erosionsschutz für das Gebiet „Außerort“
30-jährlicher Hochwasserschutz für das Gebiet „Außerort“
Errichtung eines Retentionsbeckens (ca. 3.500 m³)

Leistungen:


Einreich- und Ausführungsplanung (2005-2006)

Besonderheiten:


Nachdem es im betroffenen Gebiet bei Starkregenereignissen immer wieder zu massiven Überschwemmungen und Verschlammungen mit erheblichen Schäden beim Gebäudebestand kam, mussten kurzfristig geeignete Maßnahmen zum gezielten Wasserrückhalt und Erosionsschutz geplant werden. Der Zeitraum von der Planung bis zur Baufertigstellung betrug ca. 1,5 Jahre.